Seniorenpflege Strandperle

Im Ostseeheilbad Graal-Müritz

Auf den Grundpfeilern einer ehemaligen Reha-Klinik betreiben wir heute als privater Träger die Seniorenpflege Strandperle in Graal-Müritz. Der zum Teil denkmalgeschützte Altbau stellt inklusive des Erweiterungsanbaus aus dem Jahr 2002 eine harmonische und ruhige Einrichtung zum Wohlfühlen für 171 pflegebedürftige Menschen dar und bietet gleichzeitig ein Leben direkt am Meer.

Unser Haus besticht mit einer großzügig gestalteten Architektur und hellen, warmen, harmonisch aufeinander abgestimmten Farben. Die dazu passende Dekoration und viele Grünpflanzen prägen das Bild der Inneneinrichtung.
Kernpunkt des Hauses ist das Foyer mit seiner Rezeption als zentraler Anlaufpunkt für auftretende Fragen der Bewohner und ihrer Angehörigen.

Der Garten der Strandperle lädt zu erholsamen Aufenthalten an der frischen Luft ein. Direkt vor dem Haus sind für unsere Bewohner und Besucher bequeme Bänke um einen kleinen Springbrunnen gruppiert – ein idealer Treffpunkt für ein Plauderstündchen mit Bekannten oder um neue Kontakte zu knüpfen.
Direkt hinter unserem Haus befindet sich Deutschlands vielfältigster Rhododendronpark mit ca. 2 500 Pflanzen, darunter etwa 60 verschiedene Rhododendronhybriden. Mit einem Spaziergang durch den Park erreichen Sie den Strand der Ostsee mit seiner naturnahen Promenade und Aussichtsbereichen auch für Rollstuhlfahrer.

Unser Haus

  • Schwellenfreie Wege und drei Personenaufzüge
  • hauseigene Küche sorgt täglich mit drei Haupt- und zwei Zwischenmahlzeiten für das leibliche Wohl unserer Bewohner
  • Verschiedene Kostformen erlauben eine dem körperlichen Bedarf angepasste Verpflegung
  • Auf Wunsch ärztliche Betreuung
  • Altersgerechte Sport-, Physio- und Beschäftigungstherapien
  • Physiotherapeutische Maßnahmen
  • Aktivierende Pflege durch ausgebildete Therapeuten
  • Wäscheservice
  • Friseur- und Fußpflegesalon
  • Aktive Freizeitgestaltung durch zahlreiche Veranstaltungen und kulturelle Angebote

Unsere Zimmer

Die vier Wohnbereiche in unserem Haus sind in kleinere Wohngruppen unterteilt, welche eine individuelle und familiäre Atmosphäre schaffen. Zu jeder Wohngruppe gehören 15 bis 25 Zimmer, eine Pflegestation mit Pflegebad und eine gemütliche Sitzecke mit Fernseher für die gemeinsame Freizeitgestaltung oder einfach nur zum geselligen Plaudern.

Ausstattung

  • Zimmergröße: 18-25 m²
  • Einzelzimmer: 143
  • Doppelzimmer: 14 (besonders für Paare geeignet)
  • Großzügig und komfortabel eingerichtet, barrierefrei
  • Fast alle Zimmer verfügen über Balkon oder Terrasse
  • TV, Einbauschrank, Sideboard, Tisch Ruhesessel
  • Duschbad / WC
  • Pflegebetten, stufenlos elektrisch verstellbar
  • Notrufsystem

Lage

Graal-Müritz ist eines der schönsten Ostseeheilbäder Mecklenburg-Vorpommerns. Unser Ort wird gern auch „Tor zum Fischland“ genannt – nur wenige Kilometer östlich beginnt die Halbinsel Fischland/Darß/Zingst. Die Hansestadt Rostock und das Ostseebad Warnemünde sind nur rund 15 km entfernt.

Graal-Müritz

Unser Ort ist bekannt für sein besonderes Bioklima. Durch die Verbindung von Meer und Wald bestehen die besten Möglichkeiten zur Rehabilitation und Prophylaxe von Atemwegs-, Herz-Kreislauf- und Hautkrankheiten. 1998 erhielt der Ort die dauerhafte Anerkennung als Seeheilbad und seit 1995 jedes Jahr die „Blaue Flagge“ für beste Wasserqualität und besondere Leistungen im Bereich Umweltschutz und -information. Zwischen unserer Strandperle und der Ostsee liegt der 4,5 ha große Rhododendronpark. Er ist Veranstaltungsort für das jährlich stattfindende Parkfest, für Konzerte und mehr. Gepflegte Wege und Bänke laden zum Spazieren und Verweilen ein. Auf der Promenade und der Seebrücke genießen Sie die gesunde Seeluft und den Blick aufs Meer.

Anfahrt

Mit dem Auto fahren Sie auf der A19 bis zur Abfahrt Graal-Müritz, an der folgenden Ampel links und weiter auf der Bäderstraße bis nach Graal-Müritz.
Auf der B105 biegen Sie von Westen kommend in Rövershagen, von Osten kommend hinter Ribnitz-Damgarten ab und folgen der Ausschilderung nach Graal-Müritz.

Mit der Bahn fahren Sie bis Rostock Hauptbahnhof. Seit Sommer 2007 erreichen Sie die Hansestadt fast täglich mit dem ICE aus München und dem Interconnex aus Leipzig. Ab Rostock verkehren regelmäßig Busse und Züge nach Graal-Müritz.

Der nächstgelegene Flugplatz ist Rostock-Laage (ca. 40 km entfernt).

Seniorenpflege Strandperle

Parkstraße 19
18181 Graal-Müritz



Standort Details

Qualitätsmanagement

Unsere Pflegeeinrichtungen machen die Qualität ihrer Leistungen nach innen und außen transparent. Zur Pflegequalität gehört für uns die Einbeziehung der Bewohnerwünsche (siehe § 2 PVG). Das Ausmaß der Mitsprache an pflegerischen Entscheidungen und Maßnahmen ist ein Gradmesser bei der Beurteilung der Pflegequalität. Die Pflegequalität und Qualitätssicherung werden für uns in der Praxis durch:

  • Hohe Pflegestandards
  • Maßnahmenplanung
  • Pflegedokumentation

dokumentiert.

Diese drei Punkte werden ebenfalls vom Gesetzgeber verlangt und sind gleichwertig zu beurteilen.

1,4
Sehr gut

Pflege und medizinische Versorgung (bis zu 32 Kriterien)

1,0
Sehr gut

Umgang mit demenzkranken Bewohnern (bis zu 9 Kriterien)

1,0
Sehr gut

Betreuung und Altersgestaltung (bis zu 9 Kriterien)

1,0
Sehr gut

Wohnung, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene (bis zu 9 Kriterien)

1,2 Sehr gut
Gesamtergebnis
1,0 Sehr gut
Befragung der Bewohner